Schlagwort-Archive: kriminelle Energie

So bessern Sie Ihre Urlaubskasse auf

Urlaub ist ein teures Vergnügen, gerade jetzt in der Hauptsaison. Ist die Reisekasse leer, muss Nachschub her. Aus ehrlicher Arbeit kann er freilich nicht kommen, wer will schon im Urlaub arbeiten. So geht es ohne Arbeit:

  1. Suchen Sie sich einen geeigneten Ort. Dieser hier zum Beispiel ist ideal: ein recht schmaler Strand, dahinter gleich die Küstenstraße und jenseits dieser Straße Häuser und Seitenstraßen. Warum das alles gut ist, werden wir gleich sehen.
  2. Seien Sie kein Neger. Der durchschnittliche Urlauber ist genauso rassistisch wie unsere Zöllner von neulich. Vorm Neger hat man in Europa immer noch Angst, oder man traut ihm jedenfalls nicht. So bessern Sie Ihre Urlaubskasse auf weiterlesen

Ihr Weg durch den Zoll

Wenn Sie nach einer Flugreise aus einem Drittland nach Deutschland zurückkehren, haben Sie die Wahl zwischen zwei Ausgängen: Den grünen Ausgang benutzen Sie dann, wenn Sie Waren für den persönlichen Bedarf innerhalb der Reisefreimengen mitbringen; den roten, wenn Sie darüber hinausgehende Waren anzumelden haben. Mit Ihrer Wahl geben Sie eine Steueranmeldung ab. Wenn Sie den grünen Ausgang benutzen, können Sie in der Regel ungehindert passieren. Allerdings wird auch dort das Gepäck stichprobenweise geprüft. Sollten abgabenpflichtige Waren gefunden werden, behandelt der Zoll diese als geschmuggelte Ware (Steuerhinterziehung).

Damit das nicht passiert, beachten Sie bitte die folgenden Hinweise: Ihr Weg durch den Zoll weiterlesen